30-tägige Novene zu Ehren des Heiligen Josef

über Warrior

Startseite > Nachrichten > 30-tägige Novene zu Ehren des Heiligen Josef

EINFÜHRUNG

Diese Novene ist wie eine Umhüllung mit dem Mantel des Schutzes des heiligen Josef, eine außerordentliche Verehrung zu seinen Ehren, um seine besondere Fürsprache in schwierigen Situationen zu erlangen.

Alle diese Gebete sollen dreißig Tage lang täglich gebetet werden, in Erinnerung an die dreißig Jahre, die der heilige Josef in Nazareth mit Jesus, dem Sohn Gottes, und seiner Mutter, der heiligen Jungfrau Maria, gelebt hat.

Außerordentlich große und zahlreiche Gnaden werden uns zuteil, wenn wir uns vertrauensvoll an den Heiligen Josef wenden. Die heilige Teresa von Avila sagte: "Wer das nicht recht glaubt, der wende sich einmal mit seiner Bitte an den heiligen Josef, und er wird es selbst sehen".

Der Heilige Josef kann mehr Gnaden für uns erwirken, wenn wir zuerst unsere Seelen durch die Heilige Beichte reinigen und den Herrn Jesus in der Heiligen Kommunion empfangen. Die Novene wird auch fruchtbarer sein, wenn wir gleichzeitig die Bereitschaft zeigen, Werke der Barmherzigkeit gegenüber den Armen zu verrichten. Wir können den heiligen Josef getrost bitten, uns große Gnaden von Gott zu schenken. Es wird jedoch empfohlen, die Novene zum heiligen Josef für die Sterbenden und die Verstorbenen zu beten.

Wenn wir versuchen, die Tränen der Armen, der Leidenden und der Verstorbenen abzuwischen, wird der heilige Josef auch uns helfen und trösten, sowohl jetzt als auch in der Stunde des Todes. Er wird uns liebevoll mit dem Mantel seines Schutzes bedecken. Er hat nicht nur die Heilige Familie genährt und beschützt, sondern er liebt und segnet auch uns alle und möchte uns ans andere Ufer führen - in den Hafen des ewigen Heils.

Für die tägliche Rezitation empfohlenes Gebet
(auch am Ende der Novene):

Heiliger Josef, Ernährer von Jesus Christus
und Bräutigam der seligen Jungfrau Maria,
Beten Sie für uns und für alle, die im Sterben liegen
heute (oder: heute Abend).

********
30-TÄGIGER GOTTESDIENST ZU EHREN DES HEILIGEN JOSEPH
(Gebete für jeden Tag der Novene)

+ Im Namen des Vaters + und des Sohnes, + und des Heiligen Geistes. Amen.
Jesus, Maria und Josef, erleuchte uns, hilf uns, rette uns. Amen.
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und immerdar und in alle Ewigkeit. Amen.
(Es wird dreimal rezitiert, um der Heiligsten Dreifaltigkeit dafür zu danken, dass sie dem Heiligen Josef besondere Gnaden geschenkt hat).

AUFOPFERUNG ZUM SCHUTZ DES HEILIGEN JOSEPH

O glorreicher Patriarch, heiliger Josef, ich werfe mich demütig vor Dir nieder. Mit großer Ehrfurcht stelle ich mich unter Deinen überwältigenden Schutz und bitte den ganzen Hof des Himmels, mir zur Seite zu stehen. Ich verpflichte mich zu aufrichtigem Glauben und aufrichtiger Hingabe und verspreche, alles zu tun, was in meiner Macht steht, um Dich während meines ganzen Lebens zu ehren und Dir meine Liebe zu zeigen. Hilf mir dabei, heiliger Josef. Sei jetzt bei mir und gewähre mir die Gnade, diese Welt zu verlassen, wie du es getan hast, in den Armen von Jesus und Maria, damit ich eines Tages die ewige Seligkeit mit dir im Himmel erreiche. Amen.

Glorreicher Patriarch, heiliger Josef, mit frommer Hingabe und einem Herzen, das vor Liebe überfließt, bringe ich dieses aufrichtige Gebet zu deinen Füßen und meditiere über deine vielen Tugenden.

Mächtiger Patriarch, wie im Alten Testament Joseph, Sohn Jakobs, den Willen Gottes tat, so folgst du seinem Weg im Neuen Testament. Ihr werdet nicht nur durch das strahlende Licht der göttlichen Sonne erleuchtet, sondern auch durch das sanfte Licht des mystischen Mondes - Maria.

Jakob machte sich auf den Weg nach Ägypten, um seinem Sohn Joseph, dem Herrscher in Ägypten, zu gratulieren. Alle seine Söhne folgten dem Beispiel ihres Vaters. Unbeschreiblich schöner ist jedoch das Beispiel von Jesus und Maria, die dich mit großer Ehrfurcht und Hingabe umgeben haben. Mit großer Ehrfurcht und großem Vertrauen wenden wir uns in all unseren zeitlichen und geistlichen Nöten an dich, in der Gewissheit, dass dein Sohn, der dir auf Erden immer gehorcht hat, dir auch im Himmel gehorchen wird.

Und wie Josef, der Sohn Jakobs, seine schuldigen Brüder nicht von sich stieß, sondern sie voller Liebe aufnahm, beschützte und vor Hunger und Tod bewahrte, so bleibe auch du, o heiliger Josef, meinen Gebeten gegenüber nicht gleichgültig. Gewähre mir auf deine Fürsprache die Gnade, dass Gott mich in diesem Tal der Tränen nicht allein lässt, sondern mich immer zu denen zählt, die im Leben und im Augenblick des Todes ständig in den Mantel deines überragenden Schutzes gehüllt sind.

GEBETE

Sei gegrüßt, heiliger Josef, dem die unschätzbaren Schätze des Himmels und der Erde anvertraut sind. Sei gegrüßt, heiliger Vater dessen, der alle Geschöpfe der Welt ernährt. Denn du bist nach Maria von allen Heiligen unserer größten Ehre und Liebe würdig, weil du für die höchste Würde auserwählt worden bist, den Messias, den so viele Könige und Propheten zu sehen ersehnten, aufzuziehen, zu nähren und sogar in deinen Armen zu halten.

O heiliger Josef, rette meine Seele und gewähre mir vom barmherzigen Gott die Gnade, um die ich demütig bitte..... (Gewähre auch den Seelen im Fegefeuer Erleichterung von ihren Leiden. Amen.

Ehre sei dem Vater...(3 mal)

Heiliger Josef, die Kirche verehrt dich als ihren Patron, Beschützer und Verteidiger. Von allen Heiligen rufe ich dich an, den mächtigsten Beschützer der Schwachen und Hilfsbedürftigen, und ich preise tausendfach die Güte deines Herzens, das immer bereit ist, allen Bedürftigen zu helfen.

An dich, heiliger Josef, wenden sich die Witwen und Waisen, die Verlassenen, die Trauernden und die Bedürftigen im ganzen Land. Es gibt keinen Kummer, keine Sorge und keine Not, die dir gleichgültig wären. Mein liebster Beschützer im Himmel, den Gott mit besonderen Gnaden beschenkt hat, ich wende mich an dich und trage dir meine Bitte vor. Gewähre mir diese Gnade, um die ich dich aufrichtig anflehe. Auch ihr Seelen im Fegefeuer, bittet den heiligen Josef um seine Fürsprache für mich. Amen.

Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

Erinnere dich, o reinster Bräutigam Mariens, o mein gütigster Beschützer, der heilige Josef, dass niemand jemals gehört wurde, der deinen Schutz anrief. Deine Hilfe, die ich erflehte, blieb ohne Trost. O liebesvoller heiliger Josef, Du kennst meine Bedürfnisse und Wünsche. Kein Mensch, nicht einmal der beste, kann mein Problem verstehen und mir wirklich helfen. Im Gehorsam gegenüber der Lehre der heiligen Teresa trete ich vor Dich, o heiliger Josef, und bitte Dich um Deine vorübergehende Fürsprache in meinen gegenwärtigen Schwierigkeiten. Die heilige Teresa, Deine ergebene Verehrerin, sagte: "Arme Sünder, wie groß auch immer eure Not sein mag, wendet euch an den heiligen Josef um Hilfe! Geht zu Josef mit aufrichtigem Vertrauen und der Gewissheit, dass eure Bitten erhört werden."

O heiliger Josef, Tröster der Ängstlichen, komm mir zu Hilfe in meiner Not und schließe auch die Seelen im Fegefeuer in mein Gebet ein, damit sie dadurch bald Freude und Heiligkeit erlangen können. Amen.

Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

O du erhabener Heiliger, sei mir durch deinen vollkommenen Gehorsam gegenüber Gott gnädig.
Erhöre durch dein heiliges und verdienstvolles Leben mein Flehen.
Hilf mir durch deinen geliebten Namen.
Beschütze mich durch die Sanftheit und Stärke deines Herzens.
Stärke mich durch deine heiligen Tränen.
Durch Deine sieben Schmerzen sei mir gnädig.
Durch Deine sieben Freuden tröste mein Herz.
Erlöse mich von allem Übel an Leib und Seele.
Rette mich aus jeder Not und jedem Elend.
Erhalte mir gnädig die Gnade Gottes.
Gewähre den Seelen im Fegefeuer eine baldige Erlösung von ihren Leiden. Amen.

Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

O heiliger Josef, unzählig sind die Gnaden, die diejenigen empfangen, die zu dir beten. Die Kranken, die Unterdrückten, die Ungerechten, die Verratenen, die Verlassenen - alle, die sich in deine Obhut begeben haben, haben Hilfe für ihre Bedürfnisse erhalten.

Heiliger Josef, bitte lass nicht zu, dass ich der Einzige von allen bin, der sich an dich wendet und nicht erhört wird. Zeige dich auch mir gegenüber großzügig und gnädig. Dafür werde ich Dich, o glorreicher heiliger Josef, mein Beschützer und Retter der leidenden Seelen im Fegefeuer, immer voller Dankbarkeit ehren. Amen.

Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

O Gott und ewiger Vater im Himmel, durch die Verdienste Deines Sohnes Jesus und seiner seligen Mutter bitte ich Dich, mir diese besondere Gnade zu gewähren. Im Namen Jesu und Marias werfe ich mich vor Dir nieder und bete Dich in Deiner wunderbaren Gegenwart an. Nimm bitte meinen festen Entschluss an, unter dem Schutz der Hostie der Heiligen Familie zu bleiben, durch die ich Dich anflehe. Segne, o Gott, in deiner Güte diese heilige Andacht und erhöre meine Bitte. Amen.

Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

O heiliger Josef, schütze die heilige Kirche vor allem Ungemach und verbirg uns alle unter dem Mantel deines Schutzes.

ANRUFUNGEN ZU EHREN DES VERBORGENEN LEBENS DES HEILIGEN JOSEPH MIT JESUS UND MARIA

Heiliger Josef, bitte gewähre Jesus, meine Seele zu heiligen.
Heiliger Josef, bitte gib, dass Jesus mein Herz mit Liebe entzündet.
Heiliger Josef, bitte gib Jesus, dass er meinen Verstand erleuchtet.
Heiliger Josef, vereinfache Jesus, um meinen Willen zu stärken.
Heiliger Josef, vereinfache Jesus, auf dass er meine Gedanken reinigen möge.
Heiliger Josef, mach es Jesus leichter, meine Gefühle zu kontrollieren.
Heiliger Josef, mach es Jesus leichter, meine Wünsche zu erfüllen.
Heiliger Josef, vereinfache Jesus, meine Taten zu segnen.
Heiliger Josef, erbitte von mir die Gnade Jesu, deine Tugenden nachzuahmen.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade eines demütigen Herzens und Geistes.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade der Sanftmut und der Herzensgüte.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade des Friedens in meinem Herzen.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade der Frömmigkeit und der Gottesfurcht.
Heiliger Josef, bitte mich von Jesus um die Gnade, nach Vollkommenheit zu streben.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade der Reinheit des Herzens.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade der Geduld in Prüfungen und Leiden.
Heiliger Josef, bitte mich von Jesus um die Gnade der Sanftmut des Charakters.
Heiliger Josef, bitte mich mit Jesus um die Gnade, ewige Wahrheiten zu erkennen.
Heiliger Josef, bitte mich mit Jesus um die Gnade, die Geister zu unterscheiden.
Heiliger Josef, bitte mich von Jesus um die Gnade, beharrlich Gutes zu tun.
Heiliger Josef, bitte mich von Jesus um die Gnade der Stärke, das Kreuz zu tragen.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade, mich von der Anhaftung an weltliche Dinge zu befreien.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade, den Himmel zu ersehnen.
Heiliger Josef, bitte mich mit Jesus um die Gnade der Kraft, alle Gelegenheiten zur Sünde zu vermeiden.
Heiliger Josef, erbitte von Jesus die Gnade des Willens, bis zum Ende treu im Glauben zu verharren.
Heiliger Josef, bitte mich von Jesus um die Gnade eines guten Todes.
Heiliger Josef, lass nicht zu, dass ich mich jemals von dir entferne.
Heiliger Josef, gib, dass mein Herz nie aufhört, dich zu lieben, und meine Lippen, dich zu loben.
Heiliger Josef, lass mich dein Ziehkind sein.
Heiliger Josef, hilf mir, Jesus zu lieben, wie du ihn geliebt hast.
Heiliger Josef, verlasse mich niemals, besonders nicht in der Stunde des Todes.
Jesus, Maria und Josef, ich weihe dir mein Herz und meine Seele.
Jesus, Maria und Josef, erleuchte mich, hilf mir, rette mich. Amen.
Ehre sei dem Vater ... (3 Mal)

ANRUFUNGEN AN DEN HEILIGEN JOSEPH

  • Erinnere dich, o reinste Braut der heiligen Jungfrau Maria, mein liebster Beschützer, der heilige Josef, dass man nie gehört hat, dass jemand ohne Trost bleibt, der zu deinem Schutz flieht und deine Hilfe anfleht. Mit dieser Zuversicht komme ich zu dir. Weise mein Gebet nicht ab, o heiliger Vater des Erlösers, sondern nimm es gnädig an und erhöre es. Amen.
  • Glorreicher heiliger Josef, Bräutigam der seligen Jungfrau Maria, jungfräulicher Beschützer Jesu, vergiss mich nicht und wache über mich. Lehre mich den Weg, der zur Heiligkeit führt. Wache über meine Gebete und umgebe mich stets mit deinem väterlichen Schutz. Beseitige alle Hindernisse und Schwierigkeiten, die sich meinem Gebet in den Weg stellen, und gewähre, dass meine Bitte zur größeren Ehre Gottes und zu meinem Heil erhört wird.

Als Zeichen meiner unermesslichen Dankbarkeit verspreche ich, deine Herrlichkeit zu verkünden und Gott zu danken, dass er dir eine so große Vermittlungsmacht im Himmel und auf Erden verliehen hat. Amen.

LITANIEN

Kyrie, elejson.
Mein Gott, elejson.
Kyrie, elejson.
Christus, höre uns.
Christus, höre uns.
Vater im Himmel, Gott, sei uns gnädig.
Sohn, Erlöser der Welt, Gott,
Heiliger Geist, Gott,
Heilige Dreifaltigkeit, einziger Gott, sei uns gnädig.
Heilige Maria, bete für uns.
Heiliger Josef,
Glorreicher Nachkomme Davids,
Das Licht der Patriarchen,
Ehefrau der Mutter Gottes,
Unberührte Hüterin der Jungfrau,
Ernährer des Gottessohnes,
Fürsorgliche Verteidigerin Christi,
Oberhaupt der Heiligen Familie,
Joseph der Gerechte,
Joseph der Reinste,
Joseph ist sehr umsichtig,
Joseph der männlichste,
Joseph ist der Gehorsamste,
Joseph der Treueste,
Ein Spiegel der Geduld,
Ein Liebhaber der Armut,
Arbeitsweise,
Die Zierde des Familienlebens,
Wächter der Jungfrauen,
Unterstützung der Familie,
Komfort der Unglücklichen,
Hoffnung für die Kranken,
Schutzpatron der Sterbenden,
Der Schrecken der Geister der Hölle,
Wächter der Heiligen Kirche,
Lamm Gottes, das die Sünden der Welt wegnimmt,
Vergib uns, Herr.
Lamm Gottes, das die Sünden der Welt wegnimmt,
erhöre uns, Herr.
Lamm Gottes, das die Sünden der Welt wegnimmt,
Sei uns gnädig, Herr.

P.: Er machte ihn zum Herrn über sein Haus.
W.: Und Verwalter all seiner Ländereien.

Lasst uns beten:
Gott, du hast in unaussprechlicher Vorsehung den heiligen Josef zum Bräutigam der heiligsten Mutter deines Sohnes erwählt, gib, dass wir, indem wir ihn auf Erden als Beschützer verehren, seine Fürsprache im Himmel verdienen. Durch Christus, unseren Herrn.
Im Amen.

SCHLUSSGEBET FÜR JEDEN TAG DER NOVENE

Glorreicher Patriarch, heiliger Josef, du bist von Gott auserwählt worden, das Haupt und der Beschützer der Heiligen Familie zu sein: Ich bitte dich, mich immer mit dem Mantel deines Schutzes zu bedecken.

Ich wähle dich heute zu meinem Vater, Fürsprecher, Begleiter und Beschützer. Ich bitte dich, mich unter deinen Schutz zu nehmen: alles, was ich bin und alles, was ich besitze, mein ganzes Leben und meinen Tod.

Sieh mich als dein Kind an und beschütze mich vor den Fallen der sichtbaren und unsichtbaren Feinde. Stehe mir in jeder Zeit der Not bei. Tröste mich in bitteren Leiden und sei besonders in der Stunde des tödlichen Kampfes bei mir. Lege Fürsprache für mich ein bei dem göttlichen Erlöser, den du als Kind in deinen Armen wiegen konntest, und bei der seligen Jungfrau Maria, deiner reinsten Gemahlin.

Gewähre mir die Gnaden, die mich zum ewigen Heil führen werden. Zähle mich zu Deinen Anbetern, denn ich will auf Deinen Rat hören und für Deine Hilfe und Unterstützung dankbar sein. Amen.

Der heilige Josef, unschuldig und rein,
Lass mich Dein Kind sein.
Erhalte mich rein an Leib und Seele,
Dass ich in einem Zustand der göttlichen Gnade bleibe.
Heiliger Josef, Beschützer,
Ehefrau der seligen Jungfrau Maria,
mein Führer und Berater sein,
Hilf mir, Gott treu zu bleiben.

Unser Vater ...
Ave Maria...
Ehre sei dem Vater und dem Sohn...

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Jesus Christus sei gepriesen.
Für immer und ewig. Amen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Akzeptieren Weitere Informationen